Hecker-Preisträger

Der Preis kann an Abiturientinnen und Abiturienten verliehen werden, wenn einerseits in den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern gute bis sehr gute Leistungen erbracht werden und andererseits ein politisches Engagement im Sinne Friedrich Heckers innerhalb und außerhalb der Schule vorliegt. Der mit einem Geldbetrag dotierte Preis wird seit dem Jahr 2002 verliehen.


Einige Preisträger

Tabea Ehinger

Tabea Ehinger

Seit drei Jahren engagiere ich mich nun im Jugendgemeinderat der Stadt Radolfzell und ich muss…

Anne Kehl

Anne Kehl

Nun, das Vorurteil, Jugendliche seien politikverdrossen, trifft bei mir nicht zu. Denn was gibt es…

Mona Figgle

Mona Figgle

In unserer modernen, schnelllebigen Gesellschaft gerät Zivilcourage, wie es scheint, leicht in …


Liste aller Preisträger